Laboklav 55-195 - SHP Steriltechnik AG

Search
kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Laboklav 55-195

Die Dampfsterilisation ist das Sterilisationsverfahren mit dem breitesten Anwendungsspektrum – effizient, sicher, reproduzierbar und umweltschonend.

Alle Autoklaven der SHP Steriltechnik AG arbeiten nach diesem Prinzip und zeichnen sich durch innovative technische Ideen aus. Ein breites Spektrum an Kammergrößen zwischen 25 l und 195 l, universelle Aufstellungsmöglichkeiten als Stand- und Tischgerät und zahlreiche Ausstattungsvarianten ermöglichen individuelle Lösungen, die Ihren spezifischen Anforderungen gerecht werden. Typische Anwendungsbereiche unserer Geräte sind alle mikrobiologischen Labore in Forschungseinrichtungen, Universitäten, Qualitätskontrollen in der Pharma- und Lebensmittelindustrie sowie der Vernichtungssterilisation, zum Beispiel im Bereich der medizinischen Diagnostik.
Die Autoklaven der Serie Laboklav zeichnen sich durch Zuverlässigkeit und Qualität aus. Wir fertigen ausschließlich in Deutschland unter hohen und permanent kontrollierten Qualitätsstandards. Unsere Geräte sind zertifiziert durch den TÜV, verfügen über eine Serienzulassung und tragen das CE-Kennzeichen. Sie entsprechen nachfolgenden Normen:
  • Druckgeräterichtlinie 97/23/EU
  • DIN 58950: Sterilisation - Dampf-Sterilisatoren für pharmazeutische Sterilisiergüter
  • DIN 58951: Sterilisation - Dampf-Sterilisatoren  für  Labor-Sterilisiergüter

Als Ihr kompetenter Partner in Sachen Dampfsterilisation stehen wir Ihnen mit Rat und Tat jederzeit zur Seite und bieten:
  • umfassende Beratung
  • Anwenderschulungen, gern auch bei Ihnen vor Ort
  • IQ / OQ / PQ / DQ
  • technischen Support durch geschulte und autorisierte Servicetechniker

 
Impressum
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü